Fokus Künstler − Saison 2016/17


vortrag mit material-beispielen

Dr. Andreas Paller

die welt der schmuckvorhänge - eine reise durch die theatergeschichte


Termin: donnerstag, 6. Oktober 2016, 19 Uhr

in den Räumen der Gesellschaft für Musiktheater
1090, Türkenstraße 19/Lift

Fokus Künstler − Saison 2015/16


künstlergespräch

Waltraud Haas - Marcus Strahl

moderation: Gottfried Riedl


Gemeinsame Veranstaltung des Internationalen Theaterinstituts mit der Raimundgesellschaft
in Zusammenarbet mit der Gesellschaft für Musiktheater, der Internationalen Nestroy-Gesellschaft und dem Verein der Salzburger in Wien

Termin: mittwoch, 14. Oktober 2015, 19 Uhr

in den Räumen der Gesellschaft für Musiktheater
1090, Türkenstraße 19/Lift

vortragsreihe "Zukunftsschmiede: theater- und medientheorie"

Caroline Pospischil

von narrativer unzuverlässigkeit zu klassischen erzählstrukturen - strategien von twisted endings filmen


Termin: Donnerstag, 15. Oktober 2015, 19 Uhr

in den Räumen der Gesellschaft für Musiktheater
1090, Türkenstraße 19/Lift

lesung  

Ein Stück Japan in Österreich

ein text wird übertragen - von Fukushima nach wien

Lesung aus dem Theaterstück  "Sora no Murago" 

von Kumiko SHINOHARA

Übersetzung ins Deutsche und Lesung durch Studenten des Instituts für Translationswissenschaft der Universität Wien

musikalische improvisation: stefan foidl (Klavier)

einführung und moderation: Klaus günther kirchner M.a.


Termin: Donnerstag, 22. Oktober 2015, 19 Uhr
in den Räumen der Gesellschaft für Musiktheater
1090, Türkenstraße 19/Lift

vortragsreihe "Zukunftsschmiede: theater- und medientheorie"

Geraldine Smetazko

golden girls - skandinavische stereotypen


Termin: Donnerstag, 12. november 2015, 19 Uhr

in den Räumen der Gesellschaft für Musiktheater
1090, Türkenstraße 19/Lift

buchpräsentation und lesung  

Zeitschwelle Null

ich bin manisch-depressiv - und wenn schon... !

Eine schonungslose Erzählung von Max Ro
Lesung: Richard Korbel

Termin: Donnerstag, 26. November 2015, 19 Uhr

in den Räumen der Gesellschaft für Musiktheater
1090, Türkenstraße 19/Lift

vortragsreihe "zukunftsschmiede: theater- und medientheorie"  

Felix Metzner

die kamera als erzähler. die bildsprache des kameramanns michael ballhaus


Termin: Donnerstag, 10. dezember 2015, 19 Uhr

in den Räumen der Gesellschaft für Musiktheater
1090, Türkenstraße 19/Lift

vortragsreihe "Zukunftsschmiede: theater- und medientheorie"

Eva Erber

kottan vermittelt...

Zur (Re)Präsentation österreichischer Identitäten in "Kottan ermittelt"

Termin: Donnerstag, 14. jänner 2016, 19 Uhr

in den Räumen der Gesellschaft für Musiktheater
1090, Türkenstraße 19/Lift


lecture-demonstration  

Hans Schano

living theatre

Wie die Sensationstruppe aus New York nicht nur die Welt des Theaters veränderte

Termin: Donnerstag, 3. märz 2016, 19 Uhr

in den Räumen der Gesellschaft für Musiktheater
1090, Türkenstraße 19/Lift

buchpräsentation  

Claus Tieber

jazz im film


Termin: Donnerstag, 19. mai 2016, 19 Uhr

in den Räumen der Gesellschaft für Musiktheater
1090, Türkenstraße 19/Lift

lesung  

Ein Stück Japan

Lesung der kompletten Übersetzung des Theaterstücks 

"Sora no Murago" 

von Kumiko SHINOHARA

Übersetzung ins Deutsche und Lesung durch Studentinnen und Studenten des Instituts für Translationswissenschaft der Universität Wien

Es lesen:

claudia angleitner, Yuki hayashi, tamara hirsch, bernhard stern, hirosumi takita

Musikalische  Begleitung:

David ender (Klavier)

Einführung und Moderation: 

Klaus günther kirchner M.a.


Termin: Donnerstag, 16. Juni 2016, 19 Uhr
in den Räumen der Gesellschaft für Musiktheater
1090, Türkenstraße 19/Lift

Fokus Künstler − Saison 2014/15


lesung mit klavier

Kein böses Kind

Fabian oppolzer

Lesung aus seinem Roman

Gieri maissen

Robert Schumann: Kinderszenen

Termin: Donnerstag, 9. Oktober 2014, 19 Uhr

in den Räumen der Gesellschaft für Musiktheater
1090, Türkenstraße 19/Lift  

vortrag mit video-beispielen

Mag. Marius Pasetti

Tendenzen der Meyerbeer Rezeption in Wien

Termin: Donnerstag, 23. Oktober 2014, 19 Uhr

in den Räumen der Gesellschaft für Musiktheater
1090, Türkenstraße 19/Lift  

vortragsreihe "zukunftsschmiede: theater- und medientheorie"

Stephanie Schwarz

Woody Allens Stadtneurotiker: Versuch einer Charakterisierung

Termin: Donnerstag, 13. november 2014, 19 Uhr

in den Räumen der Gesellschaft für Musiktheater
1090, Türkenstraße 19/Lift
Moderation: Dr. Claus Tieber     

vortragsreihe "zukunftsschmiede: Theater- und medientheorie"

Karin Kaltenbrunner

Mad Medicine. Zur Repräsentation des Wissenschaftlers im Frankenstein-Zyklus der
Hammer Film Productions (1957 - 1974)

Termin: Donnerstag, 20. november 2014, 19 Uhr

in den Räumen der Gesellschaft für Musiktheater
1090, Türkenstraße 19/Lift
Moderation: Dr. Claus Tieber     

vortragsreihe "zukunftsschmiede: theater- und medientheorie"

Wolfgang Pielmeier

Die Geschichte des 3D-Films

Termin: Donnerstag, 27. november 2014, 19 Uhr

in den Räumen der Gesellschaft für Musiktheater
1090, Türkenstraße 19/Lift
Moderation: Dr. Claus Tieber             

vortragsreihe "zukunftsschmiede: Theater- und medientheorie"

Arya Amir

Made in Mumbai: Shah Rukh Khan
Zur Konstruktion von Starimages im Hindi-Film

Termin: Donnerstag, 4. Dezember 2014, 19 Uhr

in den Räumen der Gesellschaft für Musiktheater
1090, Türkenstraße 19/Lift
Moderation: Dr. Claus Tieber         

lesung

Unfreiwillige Selbstmorde u.a.m.

FELICITAS RUHM und HELGA DOSTAL  -  Texte
JOHANNES GISSER  -  Klavier

Termin: fasching-samstag, 14. februar 2015, 19 Uhr

in den Räumen der Gesellschaft für Musiktheater
1090, Türkenstraße 19/Lift

vortragsreihe "zukunftsschmiede: theater- und medientheorie"

Anna Parisa Ehsani

Wie die technische Entwicklung des Animationsfilms hin zum Hyperrealismus das
Charakterdesign von Disneys Bösewichten beeinflusst

Termin: Donnerstag, 5. märz 2015, 19 Uhr

in den Räumen der Gesellschaft für Musiktheater
1090, Türkenstraße 19/Lift
Moderation: Dr. Claus Tieber    

künstlergespräch mit tonbeispielen

Adolf Dallapozza

Das Gespräch zum 75. Geburtstag des Kammersängers führt Michael Koling, Vizepräsident des Vereins "Wiener Volksopernfreunde (VOF)"

Termin: sonntag, 3. mAI 2015, 11 Uhr

in den Räumen der Gesellschaft für Musiktheater
1090, Türkenstraße 19/Lift

VORTRAG MIT VIDEOBEISPIELEN   

Daniela Chana

"DIE PFEFFERMÜHLE"
Dadaismus und Erika Mann's "Die Pfeffermühle" - Die Einführung des Cabarets in der Schweiz

Termin: Donnerstag, 28. mAI 2015, 19 Uhr

in den Räumen der Gesellschaft für Musiktheater
1090, Türkenstraße 19/Lift        

Saison 2013/14


lesung und Künstlergespräch

Julia Molnar

KURZGESCHICHTEN

Termin: Donnerstag, 17. oktober 2013, 19 Uhr

in den Räumen der Gesellschaft für Musiktheater
1090, Türkenstraße 19/Lift
Moderation: Dr. Helga Dostal        

vortragsreihe "zukunftsschmiede: Theater- und Medientheorie"

Fidelis Benedikt Hochstetter

Ludwig van Beethovens "Fidelio" vor dem Hintergrund einer Ästhetik des Erhabenen

Termin: Donnerstag, 31. Oktober 2013, 19 Uhr

in den Räumen der Gesellschaft für Musiktheater
1090, Türkenstraße 19/Lift

lesung und Künstlergespräch

Daniela Stockinger

PROSA  -  DRAMATIK

Termin: Donnerstag, 14. November 2013, 19 Uhr

in den Räumen der Gesellschaft für Musiktheater
1090, Türkenstraße 19/Lift
Moderation: Dr. Helga Dostal

vortrag

Clemens K. Stepina

KATHARSIS - ARISTOTELES

Termin: Donnerstag, 28. November 2013, 19 Uhr

in den Räumen der Gesellschaft für Musiktheater
1090, Türkenstraße 19/Lift

buchpräsentation

Dunkelzonen und Lichtspiele:

KRITISCHES DENKEN IN DER SPÄTMODERNE
Festschrift zum 65. Geburtstag von Lutz Ellrich
Präsentation: Univ. Prof. Dr. Clemens K. Stepina

Univ. Prof. Dr. Lutz Ellrich
DER WILLE ZUM NICHT-WISSEN
Dankes-Vortrag

Termin: Donnerstag,12. dezember 2013, 19 Uhr

in den Räumen der Gesellschaft für Musiktheater
1090, Türkenstraße 19/Lift        

vortragsreihe "zukunftsschmiede: Theater- und Medientheorie"

Silvia Kopilovitsch

VISUAL JOCKEYING - USE YOUR EYES AS YOUR EARS

Termin: Donnerstag, 16. jänner 2014, 19 Uhr

in den Räumen der Gesellschaft für Musiktheater
1090, Türkenstraße 19/Lift               

LESUNG

Folget der Heißgeliebten

FRAUEN UM MOZART
Felicitas Ruhm liest aus dem gleichnamigen Buch von Heinz Gärtner

Termin: Donnerstag, 30. jänner 2014, 19 Uhr

in den Räumen der Gesellschaft für Musiktheater
1090, Türkenstraße 19/Lift
Moderation: Dr. Helga Dostal

vortragsreihe "zukunftsschmiede: theater- und medientheorie"

Anna Katharina Windisch

AFFINITÄTEN, DIVERGENZEN UND KULTURELLER TRANSFER - STUMMFILMMUSIK
ZWISCHEN WIEN UND NEW YORK

Termin: Donnerstag, 27. FEBRUAR 2014, 19 Uhr

in den Räumen der Gesellschaft für Musiktheater
1090, Türkenstraße 19/Lift

vortragsreihe "zukunftsschmiede: theater- und medientheorie"

Alexander Dibiasi

ZUM POLITISCHEN POTENZIAL VON COMICVERFILMUNGEN

Termin: Donnerstag, 27. mÄRZ 2014, 19 Uhr

in den Räumen der Gesellschaft für Musiktheater
1090, Türkenstraße 19/Lift

vortragsreihe "zukunftsschmiede: theater- und medientheorie"

Lena Sharma

DER EVIL CLOWN DER POSTMODERNE - IKONE UND ANGSTOBJEKT
"There's nothing funny about a clown in the moonlight"

Termin: Donnerstag, 10. april 2014, 19 Uhr

in den Räumen der Gesellschaft für Musiktheater
1090, Türkenstraße 19/Lift

vortragsreihe "zukunftsschmiede: theater- und medientheorie"

Kathrin Best

EIN RE-INSZENIERTER MYTHOS?
THEATRALITÄT UND GEMEINSCHAFT BEI WOODSTOCK 1969 UND ROCK AM RING

Termin: Donnerstag, 15. mai 2014, 19 Uhr

in den Räumen der Gesellschaft für Musiktheater
1090, Türkenstraße 19/Lift

Saison 2012/13


Lesung zum Tagebuchtag

"Adam und Evas Tagebuch" von Mark Twain

Mit Felicitas Ruhm und Walter Benn

Termin: Donnerstag, 15. November 2012, 19 Uhr

in den Räumen der Gesellschaft für Musiktheater
1090 Wien, Türkenstraße 19/ Lift

Künstlergespräch

Prof. Fritz Peschke

Sänger
Zentralbetriebsrats-Vorsitzender der Bundestheater Holding
Präsident der Sektion Bühnenangehörige der GdG

Termin: Donnerstag, 24. Jänner 2013, 19 Uhr

in den Räumen der Gesellschaft für Musiktheater
1090 Wien, Türkenstraße 19/Lift
Moderation: Dr. Helga Dostal

Künstlergespräch

Beverly Blankenship

Regisseurin, Autorin, Schauspielerin, Universitätsprofessorin

Termin: Donnerstag, 14. Februar 2013, 19 Uhr

in den Räumen der Gesellschaft für Musiktheater
1090, Türkenstraße 19/Lift
Moderation: Dr. Helga Dostal

Künstlergespräch

"Flug(spuren)"−Lyriklesung von und mit Sophie Reyer


Termin: Donnerstag, 7. März 2013, 19 Uhr

in den Räumen der Gesellschaft für Musiktheater
1090, Türkenstraße 19/Lift
Moderation: Dr. Helga Dostal

LESUNG

Das Faustbüchl

Goethes Faust I. Teil für den Alltag und in österreichischer Mundart
erzählt und ausgelegt von Alois Grasmayr
mit

Sepp Leitner


Termin: Donnerstag, 18. april 2013, 19 Uhr

in den Räumen der Gesellschaft für Musiktheater
1090, Türkenstraße 19/Lift

lesung

Das Faustbüchl

Goethes Faust II. Teil für den Alltag und in österreichischer Mundart
erzählt und ausgelegt von Alois Grasmayr
mit

Sepp Leitner


Termin: freitag, 19. april 2013, 19 Uhr

in den Räumen der Gesellschaft für Musiktheater
1090, Türkenstraße 19/Lift

Künstlergespräch

Albert Rueprecht

Schauspieler

Termin: Donnerstag, 16. mai 2013, 19 Uhr

in den Räumen der Gesellschaft für Musiktheater
1090, Türkenstraße 19/Lift
Moderation: Dr. Helga Dostal